Medienmitteilungen

Sportler attackieren Sportförderungsgesetz

Montag, 27. Januar 2014

Die Südostschweiz

Der Bündner Verband für Sport kritisiert das neue kantonale Sportförderungsgesetz in aller Schärfe. Es drohe eine Kürzung der Fördermittel, heisst es.

Bericht von Denise Alig

IMG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB

12. Juni 2013

Bündner Sportpreis 2013

Am kommenden Freitag, 14. Juni 2013, findet zum 21. Mal die Bündner Sportnacht statt. 1992 wurde der Bündner Sportpreis zum ersten Mal vergeben. Was damals klein anfing, entwickelte sich bis heute zu einem veritablen Bündner Event – eben der Bündner Sportnacht!

15. Juni 2013

Niederreiter Nachfolger von Ambühl

Nino Niederreiter ist an der zweiten Bündner Sportnacht als Sportler des Jahres geehrt worden. Der Eishockey-Vizeweltmeister folgt auf den Freeskier Elias Ambühl, der ihm im Auditorium der GKB persönlich gratulierte. 2 Rang und 3 in der Publikums- und Jurywahl gingen an Unihockeyanerin Mirca Anderegg und Skicrosser Alex Fiva.

15. Juni 2013

Bündner Sportnacht 

Das i-Tüpfchen auf Ninio Niederreiters Saison 

Die Entscheidung ist gefallen. Nino Niederreiter durfte gestern an der zweiten Sportnacht in Chur den Preis zum Bündner Sportler des Jahres entgegennehmen. Der Eishockeyprofi setzte sich vor Mirca Anderegg und Alex Fiva durch.

15. Juni 2013

Sportler sind gute Botschafter

Alligator Malans, Nina Ragettli, Michael Holzinger – und Nino Niederreiter. Graubünden darf stolz sein, auf die, die gestern an der zweiten Bündner Sportnacht ausgezeichnet wurden.

16. Juni 2013

Ein Abend des Sportes und der Freundschaft

Kurz vor 23.30 Uhr erreicht die zweite Bündner Sportnacht ihren Höhepunkt. Die Ehrung von Nino Niederreiter als Sportler des Jahres quittieren alle Anwesenden im GKB-Auditorium mit einem warmen Applaus.


17. Juni 2013

Schweizer Illustrierte

 

Wer folgt auf Elias Ambühl?
Die Sportfans entscheiden mit, wer als Bündner Sportler des Jahres ausgezeichnet wird
Schweiz am Sonntag 26. Mai 2013
IMG.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
Wer folgt auf Elias Ambühl?
Die Sportfans können den Bündner Sportler des Jahres wählen, der am 14. Juni 2013 ausgezeichnet wird.
Bericht 28.04.13 .png
Portable Network Grafik Format 3.9 MB
Es braucht für den Sport eine Gesamtstrategie
BT 22.04.2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.4 MB