Tag des Bündner Sports & 50 Jahre Jugend +Sport

  • 28. September 2022
  • 0
  • 79

Im Rahmen des 50-Jahr-Jubiläums von Jugend+Sport haben am Samstag 17.09.2022  über hundert Sportvereine an sieben Standorten im Kanton Graubünden ein vielfältiges Sportangebot am Tag des Bündner Sports präsentiert. Rund 5000 Besucher haben die Chance aktiv genutzt um Sportarten kennenzulernen und auszuprobieren.

Coronabedingt erst nach vier Jahren, statt wie geplant nach zwei Jahren fand am 17.09.2022 über den ganzen Kanton verteilt der zweite Tag des Bündner Sports statt. Es ist eine Öffentlichkeitskampagne und eine Sport- und Bewegungsinitiative zugleich. In über 2 Mio. Stunden Freiwilligenarbeit sorgen die Bündner Sportvereine für den sozialen Zusammenhalt in den Gemeinden und erfüllen wichtige Integrations- und Gemeinwohlaufgaben. Über das Programm «Jugend+Sport», kurz J+S, ermöglichen die Sportvereine zudem rund 25’000 Bündner Kindern und Jugendlichen eine gesunde Entwicklung und eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung.

Die Besucherinnen und Besucher aus allen Altersgruppen liessen sich von der Freude fürs Sporttreiben anstecken und zeigten sich sehr interessiert am vielfältigen Angebot der Sportvereine. Der Tag des Bündner Sports wurde vom Bündner Verband für Sport in Zusammenarbeit mit graubündenSPORT initiiert und koordiniert und von lokalen Organisationskomitees in Chur, Davos, Ilanz, Landquart, Samedan, Scuol und Thusis durchgeführt.

Der Bündner Verband für Sport dankt allen Vereinen für die gelungene Präsentation ihrer Sportarten und der Bevölkerung für das breite Interesse.

Share this Post